BERLIN LOW CODE DAY
Fachkonferenz, 24. Oktober 2019

weiter

STARTSEITE         PARTNER         PROGRAMM         SESSIONS         TICKETS          KONTAKT

Sessions

Schwerpunktthemen und Aufteilung der Fachvorträge

Schwerpunkt 1: Low-Code for Enterprise Architecture Solutions (Hall of Fame) / 13:00 – 14:20 Uhr

Schwerpunkt 2: Low-Code meets ERP (Stadium) / 13:00 – 14:20 Uhr

Schwerpunkt 3: Around Low-Code (WarmUp) / 13:00 – 14:20 Uhr

Schwerpunkt 4: Low-Code for ‚Cloud first‘ (Stadium) / 16:00 – 17:00 Uhr

Schwerpunkt 5: Low-Code goes Open Source (WarmUp) / 16:00 – 17:00 Uhr

Schwerpunkt 1: Low-Code for Enterprise Architecture Solutions (Hall of Fame)

A) 13:00 -13:20 Uhr
SIB Visions   
Mit Low Code eine Rechnungsapplikation in 20 Minuten live erstellen
Roland Hörmann / CEO & Co-Founder SIB Visions GmbH 


B) 13:20 – 13:40 Uhr
Scopeland Technology GmbH
Low-Code für anspruchsvolle Fachanwendungen in Wirtschaft und Verwaltung – Mit SCOPELAND auch in On-premise-Umgebungen
Thomas Wolf / Managing Consultant Scopeland Technology GmbH 


C) 13:40 – 14:00 Uhr

Appollo Systems GmbH
High Speed für die Digitalisierung – Gehen Sie mit uns auf die Überholspur
Dr. Eckhard Herdt/ Manager der Appollo Systems GmbH


D) 14:00 – 14:20 Uhr
Simplifier AG
Low-Code auf Basis moderner Web-Technologien – A winning team
Christopher Bouveret / CIO Simplifier AG 

Schwerpunkt 2: Low-Code meets ERP (Stadium)

A) 13:00 -13:20 Uhr
Mansystems Deutschland GmbH
tbd.
N.N., Mansystems Deutschland GmbH


B) 13:20 – 13:40 Uhr
Brixxbox GmbH
Brixxbox GmbH
Webshop-Anforderungen in einer Nahrungsmittelfabrik erfolgreich realisiert worden
Udo Hensen / Gründer und Geschäftsführer Brixxbox GmbH & Gründer und geschäftsführender Gesellschafter GEBRA-IT GmbH & Co. KG 


C) 13:40 – 14:00 Uhr
Compex Systemhaus
Compex Systemhaus GmbH
App up in 5 minutes – from IoT to ERP
Christophe Loetz / Geschäftsführer Compex Systemhaus, Ralf Mollik / Bereichsleiter Softwareentwicklung Compex Systemhaus 


D) 14:00 – 14:20 Uhr
Mendix
Microservices
N.N., Mendix

Schwerpunkt 3: Around Low-Code (WarmUp)

A) 13:00 -13:20 Uhr
Ninox Software GmbH
Vom Citizen Developer zum NO CODE Champion – jetzt helfen sich die Fachabteilungen selbst
Alexander Koenig, Geschäftsführer Ninox Software GmbH 


B) 13:20 – 13:40 Uhr
Confidence Center        
Digitale Revolution durch Apps aus dem No-Coding-Baukasten von CONFIDENCEapps am Beispiel der KEP-Branche
Matthias Kozlowski, Leiter Entwicklung CONFIDENCEapps 


C) 13:40 – 14:00 Uhr
Stone-One                       
Smart Code Mix
N.N., Stone One


D) 14:00 – 14:20 Uhr
Plusbringer  
User Experience meets Low Code
Andreas Reichenecker, CEO Die Plusbringer GmbH

Schwerpunkt 4: Low-Code for ‚Cloud first‘ (Stadium)

A) 16:00 – 16:20 Uhr
OutSystems
Low-Code jenseits von Drag-and-Drop – Enterprise Anforderungen in der Low-Code Plattform
Falk Kukat / Senior Solution Architect OutSystems


B) 16.20 – 16:40 Uhr
GOD Gesellschaft für Organisation und Datenverarbeitung mbH
Ihren Business Case ohne Programmierung abbilden – nativ auf Smartphones?
Ralf Brandt, GOD Gesellschaft für Organisation und Datenverarbeitung mbH, Senior Developer 


C) 16:40 – 17:00 Uhr
Synesty GmbH
Anbinden und Automatisieren ohne Programmieren in E-Commerce Projekten: Wie die Low Code Middleware Synesty hilft, Schnittstellen und APIs ohne Coding anzubinden
Christoph Rüger, CEO, Synesty GmbH (synesty.com), Benjamin Sladczyk, Development & Projekt-Team, Synesty GmbH, Tobias Wittkopf, Technical Project Manager, Brandnoo GmbH (brandnoo.de)

Schwerpunkt 5: Low-Code goes Open Source (WarmUp)

A) 16:00 – 16:20 Uhr
Neptune Software
Low Code versus Pro Code – Best Practices nach 2,1 Mio Endanwendern
Klaus Langenberg / Business Development Manager Neptune Software


B) 16.20 – 16:40 Uhr

Allisa UG
Auf der patentierten Allisa-Digitalisieurungsplattform Software Lösungen ohne Programmierung erstellen
Christof Langer / Geschäftsführender Gesellschafter / Managing Director Allisa UG


C) 16:40 – 17:00 Uhr
DMK E-Business
Low-Code-CRM mit OroCRM
Lutz Lehmann, DMK E-Business

Location & Datum

Ort:

Spielfeld Digital Hub GmbH
Skalitzer Str. 85/86,
10997 Berlin
Entrance D.

Datum: 24. Oktober 2019

Sponsoren & Partner

© 2019 SIBB e.V.  |  Impressum  |  Datenschutz